Schreibschrank -Louis-Philippe- aus Nadelholz

  • 001logo
  • 02
  • DSC00140
  • DSC00143
  • DSC00174
  • DSC00179
  • DSC00189
  • DSC00201
  • DSC00369
  • DSC00475
  • DSC00477
  • DSC00484
  • DSC00491


Dieses Schreibmöbel, auch Sekretär genannt, wurde um 1850/60 in Deutschland gefertigt. Die schrankförmige Gestaltung mit ausstellbarer Schreibklappe, reich ausgestatteter Inneneinrichtung, darüberliegendem Schrankfach und unterem Kommodenteil ist von praktischem und ästhetischem Wert. Die typischen Verzierungen der Epoche finden sich im rocaillenbekrönten Kopfteil und diversen Applikationen. Die Antiquität wurde giftfrei konserviert und in allen Details sorgfältig restauriert. Die Oberfläche ist seidenglänzend wachspoliert.

Objekt Nr.: 2018-12-01

Go to top