Biedermeier - Kommode aus Eschenholz

  • d1
  • d2
  • d3

Norddeutsche Biedermeier-Kommode aus Esche (Sägefurnier aus Nadelholz). Die Font ist konvex gewölbt, der Korpus ist auf Spitzbeine gestellt. Die Kommode wurde in allen Details restauriert und ist mit Schellack poliert. Die Schönheit der durchlaufenden Furniere wird mit schwarzen Beinbuchsen an den Laden hervorgehoben. Um 1820.

 

Objekt Nr. 46

Go to top