Chiffonière - England um 1820

  • 2015 01 c1 Herrenkommode1
  • 2015 01 c2 Herrenkommode2
  • 2015 01 c3 Herrenkommode3

Mit seltenen exotischen Hölzern verzierte Herrenkommode in schlichter Eleganz. Detailliert restauriert und mit leichter Schellackpolitur überzogen. Original in allen Konstruktionen. Ebonisierte Rauten vor diversen Schlössern. Giftfreier Holzschutz erfolgte vor den Restaurierungsmaßnahmen!

 

Objekt Nr. 096

 

 

Silberschrank um 1820

  • 2015 01 b1 Silberschrank1
  • 2015 01 b2 Silberschrank2
  • Antiquitaeten Rotenhahn 1 001
  • Antiquitaeten Rotenhahn 1 002
  • Antiquitaeten Rotenhahn 1 003

Dieses Säulenmöbel besitzt im Zentrum eine konkav gefertigte Tür mit typischen Holzeinlagen der Biedermeierzeit. Oberhalb befindet sich ein Kopfschub. Innen und außen restauriert. Das Birkenfurnier wurde nach Entfernung alter Lasuren mit einer Politur aus Schellack veredelt. Herkunft: Schweden.

 

Objekt Nr. 095

 

 

Biedermeierschrank aus Eichenholz

  • 2015 01 a1 Biedermereschrank1
  • 2015 01 a2 Biedermeierschrank2
  • 2015 01 a3 Biedermeierschrank3

In Deutschland um 1820 von Tischlerhand in zerlegbarer Bauweise angefertigt. Variables Innenteil mit Regalen (aktuell) oder wahlweise mit Kleiderstange. Schlichte Erscheinung durch seidenglänzende Oberfläche mit englischer Politur. Thermischer Holzschutz.

 

Objekt Nr. 094

 

 

Barocke Standuhr

  • Antiquitaeten Kiel Schleswig Holstein 054

  • Antiquitaeten Kiel Schleswig Holstein 056
  • Antiquitaeten Kiel Schleswig Holstein 057

Originalgehäuse in restauriertem Zustand aus Nussbaum - Sägefurnier auf Nadelholz, England um 1760, Gehwerk mit Stundenschlag auf Glocke und Datumsanzeige, Gewichtsantrieb, Gangdauer 1 Woche, signiert "Weldon London"

 

Objekt Nr. 087

 

 

Wandseitiger Schrank um 1800

  • Antiquitaeten Kiel Schleswig Holstein 040

  • Antiquitaeten Kiel Schleswig Holstein 041

Dickwandiger Einbauschrank mit Inneneinrichtung aus einer norddeutschen Kate, aus Kiefer- und Eichenholz gefertigt, konserviert und restauriert, mit leichter Schellackmattierung überzogen

 

Objekt Nr. 086

 

 

Seite 7 von 26

Go to top