Biedermeier-Schreibschrank aus Esche

  • DSC 2344
  • DSC 2345
  • DSC 2346
  • DSC 2348
  • DSC 2349
  • DSC 2350
  • DSC 2354

 

Der Schreibschrank in 2/3 Höhe wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts möglicherweise im skandinavischen Raum gefertigt. Die schlichte elegante Front wird lediglich durch einen zierlichen Giebel, ebonisierten Stollenfüßen und Schloss-Buchsen verziert. Die geschmackvolle Innenausstattung im Schreibfach wird geprägt durch eine Vielzahl symmetrisch angeordneter Schiebladen sowie einem zentralen Türchen mit kathedraler Silhouette. Das Schreibmöbel ist vollständig restauriert und Schellack handpoliert.

Objekt Nr.271

 

 

Go to top